Digital

Mit der Bundeszentrale für politische Bildung stark gegen Extremismus


Die Umsetzung

Im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung erstellt TEMPUS CORPORATE verschiedene Inhalte wie Artikel, interaktive Info­grafiken oder innovative Instagram-Formate zu den Themen­komplexen Rechts­extremismus und Rechts­terrorismus, Islamismus oder Links­extremismus. Außerdem wird zum Thema „Jüdisches Leben in Deutschland“ eine Videoserie mit 9 Videos à ca. 7 Minuten produziert.

Durch detaillierte Informationen und Aufklärung sollen die kritische Aus­einander­setzung mit diesen Themen­bereichen gefördert und Debatten angeregt werden.

Die Beiträge richten sich an Multiplikator*innen in schulischer und außer­schulischer Bildung, an Journalist*innen, Wissenschaftler*innen und interessierte Bürger*innen. Bei den Instagram-Formaten stehen zudem besonders die jüngeren Menschen im Fokus.

Die Fakten

Zielgruppe

Interessierte Öffentlichkeit (Bildungs­sektor, Journalist*innen, Wissenschaftler*innen, interessierte Bürger*innen)

Ziele

  1. Förderung des demokratischen Bewusst­seins in der Bevölkerung
  2. Analyse von Extremismus und extremistischen Einstellungen in der Gesellschaft und ihrer Folgen; Schaffung eines positiven Beitrags zur Eindämmung extremistischer Einstellungen
  3. Förderung der kritischen und aktiven Auseinander­setzung mit Extremismus
  4. Förderung von Debatten im zivil­gesellschaftlichen, staatlichen, schulischen sowie außer­schulischen Bildungs­bereich

Format

Artikel, (interaktive) Infografiken, Videos und Social-Media-Inhalte

Vertrieb

  • Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung
  • Instagram-Kanal der Bundes­zentrale für politische Bildung

Sprache

Deutsch

Link

www.bpb.de
www.instagram.com/bpb_de