26.06.2019

TEMPUS CORPORATE produziert das Mieter­magazin der GESOBAU AG

Berlin, 26. Juni 2019: TEMPUS CORPORATE veröffentlicht im Auftrag der Berliner GESOBAU AG die erste von insgesamt acht Ausgaben des Mieter­magazins „Hallo Nachbar“. Es werden rund 44.000 Exemplare an alle Haus­halte des kommunalen Wohnungs­unter­nehmens geliefert. Das 32-seitige Heft erscheint am 26. Juni 2019.

„Hallo Nachbar“ wird bereits bereits seit 26 Jahren heraus­gegeben. Mit dem Wechsel zu TEMPUS CORPORATE geht ein konzeptioneller und visueller Relaunch einher. Im Mittel­punkt steht die gezielte Ansprache der viel­fältigen Leser­schaft mit Geschichten, die beim Lesen Spaß machen und sich nicht grund­sätzlich um Themen der GESOBAU AG drehen. Vielmehr sollen sie die Attraktivität der Kieze zeigen und das Zusammen­gehörig­keits­gefühl der Mieterinnen und Mieter stärken.

Auf dem Titelbild der ersten Ausgabe prangt ein Fuchs, in der dazu­gehörigen Geschichte geht es um Füchse, Wild­schweine und Waschbären, die wohl jeder Haupt­stadt­bewohner schon einmal selbst gesehen hat. Im ersten Kiez­spazier­gang führt Ralf Protz vom Kompetenz­zentrum Gross­siedlungen e.V. durch die schönsten Ecken von Hellers­dorf. Anlässlich einer Grund­stein­legung gehen wir der Frage nach, was es mit der „Zeitkapsel“ für die Nachwelt auf sich hat.

„Wir hatten bei dem Relaunch die Idee eines ‚Wissens­magazins‘ im Kopf, in dem sich alles um die gute Geschichte dreht“, sagt Dr. Joachim Schüring, Stand­ort­leiter der TEMPUS CORPORATE GmbH in Berlin. „Unsere erfahrenen Lokal­journalist/innen spüren immer wieder überraschendes auf und stellen – zusammen mit unseren Fotograf/innen – stets die Menschen vor Ort in den Mittelpunkt.“

www.tempuscorporate.de

Die TEMPUS CORPORATE GmbH bietet als hundert­prozentige Tochter des ZEIT Verlags hochwertige Dienst­leistungen im Bereich Content Marketing und Beratung an.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter www.zeit.de/presse.

Kontakt:
Jasmin Hollatz
Projekt- und Redaktionsleitung
Tel.: 030 / 59 00 48-406
E-Mail: jasmin.hollatz@tempuscorporate.zeitverlag.de
www.twitter.com/zeitverlag